Leitung Seniorenzentrum (m/w/d)

Seniorenzentrum © Stadtgemeinde Schwechat

Vollzeit (40 Stunden), Schwechat
Das Seniorenzentrum der Stadt Schwechat bietet in 69 Wohnungen individuell vereinbarte Pflege- und Serviceleistungen, 22 Pflegeplätze auf einer Betreuungsstation sowie 30 Tagesbetreuungsplätze. 41 MitarbeiterInnen stellen dabei eine umfassende Betreuung auf höchstem Niveau sowie eine breite Palette an Angeboten für die BewohnerInnen und Tagesgäste sicher. Für unser Seniorenzentrum suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine Leitung.
 

Aufgaben

  • Führung, Leitung und Koordination des Seniorenzentrums Schwechat
  • Organisatorische und fachliche Betriebsführung unter Beachtung aller relevanten rechtlichen und vertraglich vereinbarten Vorgaben
  • Betriebswirtschaftliche Leitung unter Bedachtnahme ökonomischer Gesichtspunkte und der besonderen Vorgaben einer öffentlichen Verwaltung
  • Selbstständiges Arbeiten im Bereich der strategischen Ausrichtung und Betriebsentwicklung
  • Führung der MitarbeiterInnen unter Berücksichtigung deren Interessen, Potentialen, Stärken und Schwächen
  • Sicherstellen einer effektiven und kooperativen Zusammenarbeit mit allen externen Stakeholdern
  • Kompetente Vertretung der Einrichtung nach außen

Anforderungen

  • Diplom der allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflege
  • Abgeschlossene Führungskräfteausbildung und/oder Abschluss eines gleichwertigen Studiums oder Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in Leitungsfunktion
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, hohe berufliche und soziale Kompetenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lösungsorientiertheit und Entscheidungskompetenz
  • Fachkundiger Umgang mit gängigen Office-Produkten

Wir bieten

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz als MitarbeiterIn einer Gemeindeverwaltung.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (fachspezifisch, Persönlichkeitsentwicklung)
  • Work Life Balance: 40 Wochenstunden, Mehr- und Überstunden im Bedarfsfall
  • Gehalt: mindestens € 4.105,16 brutto pro Monat. Bei dementsprechender Erfahrung ist eine Überzahlung (Anrechnung von Vordienstzeiten) möglich. Zusätzlich werden für MitarbeiterInnen der Stadtgemeinde Sozialleistungen angeboten.

Bewerbungen bitte per Mail an: stadtgemeinde@schwechat.gv.at

oder per Post an:
Stadtgemeinde Schwechat
Rahausplatz 9
2320 Schwechat

Bewerbungsende: Freitag, 23. April 2021


« zurück zur Übersicht