Gewinnspiel "Schwechat gemeinsam erLeben"

Gewinnspiel "Schwechat gemeinsam erLeben" © Stadtgemeinde Schwechat/designed by freepik

Die Stadt Schwechat lädt mit ihren zahlreichen Grünflächen förmlich ein, seine Freizeit draußen zu erleben. Die Vielfalt an Möglichkeiten, die unsere Stadt bietet, ist enorm. Doch wie bekommen wir alle diese Bedürfnisse unter einen Hut?
Wie seht ihr das? Wie kann ein harmonisches Miteinander im öffentlichen Raum gewährleistet werden? Welche „Regeln“, welcher „Verhaltenskodex“ wären für dich wesentlich und sollten von deinen Mitmenschen als selbstverständlich erachtet werden?

Erstellt einen kurzen Clip, in dem ihr zeigt, was für euch ein „gemeinsames Erleben der Stadt Schwechat“ bedeutet und was jedeR Einzelne tun kann, um das Miteinader zu verbessern.

Der Clip muss bis spätestens 31.08.2019 mit einer Markierung (facebook) @stadtverwaltung schwechat oder (Instagram) @stadtschwechat gepostet werden. Mit der Markierung gibst du uns dein „OK“ deine Video-Botschaft auf unseren beiden Social Media Kanälen teilen zu dürfen. Wenn du uns markierst und wir dein Video teilen, nimmst du an der Verlosung eines nagelneuen iPhone 8 (64 GB) teil. Über den/die GewinnerIn wird ein Zufallsgenerator entscheiden.

Teilnahmebedingungen

1. Gegenstand

Diese Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme am Gewinnspiel der Stadtgemeinde Schwechat, Rathausplatz 9, 2320 Schwechat, betreffend den Gewinn eines iPhone 8. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die TeilnehmerInnen diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmeberechtigung und Gewinnteilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und freiwillig. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der/die Teilnehmer/in ein/e registrierte/r User/in auf Facebook bzw. Instagram, mind. 14 Jahre alt ist, einen Wohnsitz in Österreich hat und das Video in Schwechat bzw. seinen Katastralgemeinden Rannersdorf, Kledering oder Mannswörth aufgenommen wurde. Um teilzunehmen muss der/die User/in ein Video (siehe Bewerbung Gewinnspiel) auf Facebook oder Instagram posten und dabei die Seite der Stadtverwaltung Schwechat markieren. Der/Die Teilnehmer/in stimmt zu, dass die Stadtgemeinde Schwechat nach der Verlosung den vollen und richtigen Namen des Gewinners/der Gewinnerin weiterverwenden und veröffentlichen darf. Alle von den TeilnehmerInnen markierten Videos werden von der Stadtgemeinde auf ihren Social-Media Kanälen geteilt.

3. Abwicklung des Gewinnspiels und Preis

Zu gewinnen gibt es 1x iPhone 8. Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar. Die Ermittlung des/der Gewinners/ Gewinnerin erfolgt per Zufallsgenerator gemäß dem folgenden Link: https://tools.superanton.de/gewinnspiel-ausloser.html. Die Bekanntgabe des/der Gewinners/Gewinnerin erfolgt ohne Gewähr. Der/Die Gewinner/in muss den Gewinn (iPhone 8 – 64GB) persönlich unter Vorlage eines Lichtbildausweises im Rathaus der Stadtgemeinde Schwechat abholen.


Es nehmen alle übermittelten Videos, welche die Stadt markieren und auch von dieser als themenbezogen beurteilt wurden, an der Verlosung teil.

Das Gewinnspiel startet am 1. Juli. Die Videos müssen bis spätestens Freitag, den 30.08.2019, 10:00 Uhr, gepostet und mit den Social-Media Kanälen der Stadtgemeinde markiert sein, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Der/Die Gewinner/in wird via Facebook / Instagram über den Gewinn verständigt und hat ab dem Zeitpunkt der Übermittlung der Bekanntgabe eine Frist von 3 Tagen, um sich via privater Community-Nachricht über Facebook oder Instagram bzw. auch telefonisch bei der Stadtgemeinde Schwechat unter Angabe des Vor- und Nachnamens, sowie des Geburtsdatums zu melden. Meldet sich der/die Gewinner/in nicht rechtzeitig innerhalb der genannten Frist, verfällt der Gewinn und wird neu verlost. Für die Neuverlosung gelten dieselben Teilnahmebedingungen.

Der/Die Teilnehmer/in stimmt im Falle eines Gewinnes der Veröffentlichung des Namens und des Gewinnerpostings auf den Social Media Kanälen der Stadtgemeinde Schwechat zu.

4. Verhaltenspflichten und Haftungsausschluss

Die Stadtgemeinde Schwechat behält sich das Recht vor, einzelne Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn diese missbräuchlich oder manipulativ handeln.

Die Stadtgemeinde Schwechat hat das Recht, das Gewinnspiel jederzeit unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmer/innen zu unterbrechen oder zu beenden, wenn technische Gründe seine ordnungsgemäße Fortsetzung unmöglich machen, der Verdacht des Missbrauchs des Gewinnspieles oder der Internetseite besteht oder das Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen unzulässig ist.

Die Stadtgemeinde Schwechat übernimmt keine Gewährleistung für das jederzeitige einwandfreie Funktionieren der Internetseiten, auf denen das Gewinnspiel angeboten wird.

Die Stadtgemeinde Schwechat haftet nur für durch sie vorsätzlich oder krass grob fahrlässig verursachte direkte Schäden. Eine darüberhinausgehende Haftung ist ausgeschlossen, außer es handelt sich um Schäden, aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

5. Änderungsvorbehalt

Die Stadtgemeinde Schwechat behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen diese Teilnahmebedingungen zu ändern oder zu ergänzen, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung und insbesondere zur Verhinderung von Missbräuchen oder aus sonstigen Gründen erforderlich ist.

6. Sonstiges

Eine Abgeltung des Gewinns in bar, in anderen Sachwerten oder dessen Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sollten einzelne Regelungen innerhalb dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.

Details zur Datenverarbeitung können dem gesonderten Datenschutzhinweis entnommen werden.

Datenschutzrechtliche Information
"Ihre personenbezogenen Daten (Account- bzw. Nicknamen) werden von der Stadtgemeinde Schwechat ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels (Ziehung sowie Benachrichtigung des Gewinners bzw. der Gewinnerin) verarbeitet und zu keinen weiteren Zwecken verwendet. Eine Übermittlung der Daten an Dritte findet nicht statt. Daten, die aus diesem Grund erhoben wurden, werden nach der Durchführung des Gewinnspiels (Ermittlung des Gewinners/der Gewinnerin) sofort gelöscht, sofern kein besonderer Aufbewahrungsgrund im Einzelfall vorliegt, der eine längere Speicherdauer rechtfertigt bzw. erfordert. Sie sind berechtigt, folgende Betroffenenrechte gegenüber der Stadtgemeinde Schwechat geltend zu machen: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch, Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde. Weitere Informationen finden Sie außerdem in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.schwechat.gv.at/de/datenschutz.