Mag. Daniela Lahner

Daniela Lahner © Stadtgemeinde Schwechat

Querflöte, Blockflöte

Die Flötistin Daniela Lahner wurde 1980 in Bruneck in Südtirol geboren. Sie begann zunächst mit der Blockflöte, wechselte dann aber mit 12 Jahren auf die Querflöte. Mit 16 Jahren studierte sie zunächst am Konservatorium Claudio Monteverdi in Bozen und anschließend kam sie nach der Matura nach Wien an die Universität für Musik und darstellende Kunst zu Prof. Wolfgang Schulz wo sie ihr Studium 2006 mit Auszeichnung und als Magistra Artium abschloss. Zudem belegte sie einen postgradualen Lehrgang am Konservatorium von Straßburg bei Mario Caroli, den sie auch mit einstimmiger Auszeichnung abschloss.

Daniela Lahner wurde während ihres Studiums durch diverse Leistungsstipendien unterstützt, u.a. von der Yehudi Menuhin-Stiftung Live Music Now, der Schweizer Stiftung “Dr. Robert und Lina Thyll-Dürr” und dem österreichischen Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Sie erspielte mehrere Preise als Solistin und Kammermusikerin bei internationalen Wettbewerben, wie dem Friedrich Kuhlau Wettbewerb in Deutschland und dem Niccoló Paganini Wettbewerb in Parma.

2005 erschien ihr erstes Album Evocación mit der Gitarristin Zsófia Boros bei Preiser Records, Wien.

Soloauftritte als Solistin mit Orchester hatte sie u.a. mit der Sinfonia Varsovia (2005), dem AUKSO Kammerorchester (2011) und dem Salonorchester Alt Wien.

Konzertreisen in verschiedenen Kammermusik-Formationen führten sie nach Italien, Deutschland, Tschechien, Griechenland, Schweden, in die Niederlande und Polen. Weiters trat sie beim Flötenfestival „Flute meetings“ in Griechenland (2007) und beim Flötenfestival „Flautissimo“ in Rom (2007) auf.

Als Orchestermusikerin wirkt Daniela Lahner regelmäßig u.a. beim ORF Radiosymphonieorchester Wien, dem Orchester der Bühne Baden, der neuen oper Wien, dem Divertimento Viennese u.a. mit.

An der Joseph Eybler Musikschule Schwechat unterrichtet Daniela Lahner seit 2015. In ihrem Unterricht stehen neben einer fundierten technischen Grundausbildung die gute zwischenmenschliche Beziehung zu ihren Schülern und die Freude am Musizieren im Vordergrund. Sie ist selbst auch Mutter von zwei Kindern und lebt in Wien.

www.danielalahner.com


« zurück zur Übersicht