Veranstaltungen

Orchesterkonzert Musikschule © Musikschule Schwechat

Großes Orchesterkonzert der Musikschule

Das Sinfonieorchester der Joseph Eybler Musikschule lädt Anfang April wieder zum Konzert der SchülerInnen und LehrerInnen ein. Schwerpunkt im ersten klassischen Teil ist zunächst Musik von Johann Sebastian Bach, dem wohl bedeutendsten Barockkomponisten. Seine Suite in D-Dur beinhaltet eines seiner bekanntesten Werke , nämlich die „Air“, ein getragenes und wunderbar sentimentales Musikstück. Danach hören sie Auszüge des Balletts „Romeo und Julia“ von Sergei Prokofieff.

Das Werk des großen russischen Komponisten, den man stilistisch bereits schwer einordnen kann und der für den einen oder anderen schrägen Ton bekannt ist, wird hier sicherlich zu einem einmaligen Erlebnis für Orchester und Publikum werden.

Im zweiten beschwingten Teil hören sie Musik aus Lawrence of Arabia, The Mission, Godfather, The Lion King, und Alladin.

Als Konzertmeisterin wurde diesmal wieder Thessa Habeler auserwählt. Unter der Leitung von Mag. Albert Sykora können sie ein anspruchsvolles und interessantes Konzert im Multiversum erwarten. 

Termin:
3. April 2020, 19 Uhr
Multiversum Schwechat, Möhringgasse 2-4
Eintritt Erwachsene 13€, Schüler, Studenten, Schüler der Musikschule – Eintritt frei


« zurück zur Übersicht