20.01.2021

Regelmäßige Testmöglichkeiten

Angebot mit mehreren Standorten in unserer Umgebung

Teststraßen August 2021 © Stadtgemeinde Schwechat

Breites und regelmäßiges Testen der Bevölkerung ist eine wichtige Grundlage, um Infektionsketten zu unterbrechen und ein sicheres Öffnen einzelner Bereiche des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens nach dem derzeitigen Lockdown zu ermöglichen.

Kostenlose Teststraßen in Schwechat, Himberg und Schwadorf
Bürgerinnen und Bürgern wurde ab 26. Jänner in Schwechat und Himberg die Möglichkeit geschaffen, regelmäßig und kostenlos einen Antigen-Schnelltest durchführen zu lassen und eine Bestätigung für die Durchführung des Tests zu bekommen. Damit können Bürgerinnen und Bürger auch Testzertifikate für das „Eintrittstesten“ erlangen.

In Schwechat kann der Standort im Felmayergarten in der Neukettenhoferstraße an den Tagen Dienstag und Donnerstag von 15-19 Uhr, sowie am Samstag und Sonntag von 10-15 Uhr dafür genutzt werden.

Seit 6. April 2021 gibt es zwei weitere Testlinien im Schloss Rothmühle zur Verfügung gestellt. Im Schloss Rothmühle kann Montags und Donnerstags von 15-19 Uhr, sowie Samstags und Sonntags von 10-15 Uhr getestet werden.

Wir bitten Sie den Anweisungen des Ordnerpersonals vor Ort Folge zu leisten. Nur so kann ein geregelter Ablauf gewährleistet werden.

Außerdem bietet das Reinisch Hotel in der Mannswörther Straße 83, 2320 Mannswörth für Gäste, sowie Unternehmen und BewohnerInnen der Umgebung eine kostenlose Teststraße. Diese ist Montag und Mittwoch von 17 bis 20 Uhr und Freitag von 8 bis 11 Uhr geöffnet. Dafür ist keine Voranmeldung notwendig.

In Himberg steht das Barbaraheim in der Schulallee 3 an den Tagen Montag, Mittwoch und Freitag von 15-19 Uhr zur Verfügung.

Im Abfallverband Schwechat (Industriestraße 2, 2432 in Schwadorf):
Mo & Mi: 8-12 Uhr sowie 13-15 Uhr
Fr: 8-12 Uhr

Alle Teststandorte im Bezirk + ihre Öffnungszeiten finden Sie auf der Seite des Landes unter diesem Link.

Um künstliche Staubildung zu vermeiden, bitten wir Sie darum, die Teststraßen NICHT bereits vor den Öffnungszeiten aufzusuchen.

Ausdruck der Testergebnisse
Sie erhalten das Testergebnis wie üblich binnen ca. einer Stunde als SMS auf Ihr Mobiltelefon. In dieser SMS ist auch ein Link enthalten, der Sie auf eine Seite führt, auf der Sie das Ergebnis ausdrucken können.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, das Ergebnis auszudrucken, haben Sie folgende Optionen:

1. Im Felmayer Garten, sowie in der Rothmühle: Sie kommen am Tag Ihrer Testung, nach Erhalt der SMS, noch einmal in die jeweilige Örtlichkeit und das Ergebnis wird Ihnen vor Ort ausgedruckt.
2. Im Rathaus: Die MitarbeiterInnen drucken das Ergebnis im Rathaus für Sie aus.

Ablauf wie bei den Flächentests
Der Ablauf dieser Tests ist ähnlich wie bei den bereits durchgeführten Flächentests. Es bedarf einer Anmeldung unter www.testung.at/anmeldung.
Danach begibt man sich in die Teststraße und erhält kurze Zeit nach der Testung sein Ergebnis per SMS oder unter www.testung.at/ergebnis . Eine Terminreservierung ist hierbei nicht erforderlich.

Wenn ich öfters testen gehen, muss ich mich dann jedes mal neu registrieren?
Nein
, muss man nicht. Eine Registrierung bleibt gespeichert und kann mehrfach „verwendet“ werden, ganz unkompliziert. Erst wenn drei Monate lang zu einer getätigten Registrierung keine Antigen-Testung durchgeführt wurde, werden die Registrierungsdaten aus den Systemen gelöscht und man muss sich danach gegebenenfalls neu registrieren.

Hotline
Unter 0664 889 50 907 stehen wir (Mo-Fr) Ihnen zu offenen Fragen welche die Testungen betreffen unter unseren Öffnungszeiten gerne zur Verfügung. Die Hotline wird ab 19. Mai 2021 deaktiviert. 

Jugendliche unter 14 Jahren benötigen für die Testungen eine Einverständniserklärung. Den Download zum Formular dazu finden Sie hier.

Downloads


« zurück zur Übersicht