25.07.2019

Ferienspiel ist voll angelaufen

Drei Wochen lang Spaß und Unterhaltung

Ferienspiel 2019 © Stadtgemeinde Schwechat

Am Montag, 22. Juli, ist das Schwechater Ferienspiel voll angelaufen. Drei Wochen lang werden die Kinder von 8 bis 17 Uhr betreut und wer will, kann sein Kind schon um 7 Uhr bringen, da wartet ein Frühstück auf den frühen Gast.

Eltern entlastet

Diese Betreuung an fünf Tagen der Woche entlastet vor allem Eltern, die keinen Urlaub mehr haben – und den Kindern macht es wie immer einen Riesenspaß. Sie können unter rd. 100 Programmpunkten auswählen, Mittagessen inklusive. Museumsbesuche und Volleyball, Trampolinspringen und Kuchen backen – der Fantasie werden hier keine Grenzen gesetzt.

Die Kinder werden von Fachkräften kompetent beaufsichtigt und betreut.

 

Bild 1: Bürgermeisterin Karin Baier beim Start des Schwechater Ferienspiels.
Bild 2: Beim Programmpunkt „Graffiti meets Stoff“ konnten T-Shirts besprüht werden.
Bild 3: Die Kinder konnten sich im Flip Lab austoben.
Bild 4: Alles rund ums Fahrrad lernten die Kinder bei den Profis vom „Radhaus am Rathaus“.


« zurück zur Übersicht