60 Jahre Musikschule

Die Joseph Eybler Musikschule

©Stadtgemeinde Schwechat

2023 feiern wir das 60-jährige Jubiläum

Im Jahr 1963 war mit der Gründung unter der Leitung Maria Panzer-Spetliks und Prof. Hubert Hoppels einem langen Wunsch der Bevölkerung entsprochen worden. Die Musikschule war zunächst im ehemaligen Pfarrkindergarten in der Nähe des Stadtamts untergebracht und zog schließlich in das Gebäude der ehemaligen Mädchenschule am Hauptplatz 6. Angefangen hat es 1963 mit Unterricht für nur wenige Instrumente. Damals wurden Klavier, Blockflöte und Streichinstrumente gelehrt und später kam noch die Melodika dazu.

Vor 10 Jahren, anlässlich des 50. Jubiläums der Musikschule, erfolgte im März 2013 die Benennung in „Jospeh Eybler Musikschule Schwechat“. Heute ist sie aus dem Kunst- und Kulturleben schon lange nicht mehr wegzudenken, es ist ein Ort der Heranführung an die Musik, ein Ort der Inspiration und der Förderung von Talenten, ein Ort, wo Kultur gelebt wird, und eine Quelle musikalischer Leistungen.

Neuigkeiten

Kerzenklänge 2024

Konzert Kerzenklänge

Noch Restplätze verfügbar

weitere Beiträge