400 Euro an Volkshilfe übergeben

01.03.2024 11:18

Karin Baier bei der Übergabe

v.l.n.r.: Bürgermeister Bruck an der Leitha Gerhard Weil, Bürgermeisterin Schwechat Karin Baier, Präsident Volkshilfe Ewald Sacher sowie Geschäftsführer Volkshilfe NÖ KommR Mag. (FH) Gregor Tomschizek

Am Faschingsdienstag wurden durch die freie Entnahme von Krapfen, Kuchen und Kaffee genau 295,80,- Euro in einer öffentlich aufliegenden Spendenbox gesammelt. Bürgermeisterin Karin Baier rundete diesen Betrag auf 400,- Euro auf und übergab ihn gestern an die Volkshilfe Niederösterreich. „Ich möchte mich nochmals bei allen Besucher:innen unseres Faschingsfestes herzlich bedanken – genau das unterstreicht das starke Engagement der Gemeinschaft für soziale Gerechtigkeit“, so die Bürgermeisterin. Die Unterstützung wird dazu beitragen, bedürftigen Familien zu helfen.
 

Die Übergabe erfolgte offiziell an die Vertreter der Volkshilfe, dem Präsidenten Ewald Sacher und dem Geschäftsführer KommR Mag. (FH) Gregor Tomschizek.

01.03.2024 11:18