Ozonwerte

Der 8-Stunden-Grenzwert für den vorsorgenden Gesundheitsschutz von 120 μg/m³ sollte höchstens an 25 Tagen pro Kalenderjahr überschritten werden.

» mehr über Ozonwerte

Verordnung zur Rattenbekämpfung

Ratten sind, bedingt durch ihre Lebensweise, Überträger einer Vielzahl an Keimen. Sie können Krankheiten wie zum Beispiel Leptospirose, Tuberkulose, Typhus, Salmonellose, Hepatitis und Borreliose verursachen. Um die Verbreitung übertragbarer Krankheiten durch das Überhandnehmen von Ratten zu verhindern, regelt folgende Verordnung die Handhabung dieser Problematik.

» mehr über Verordnung zur Rattenbekämpfung