29.11.2017

Blutspenden im Rathaus

Dank an die 72 SpenderInnen

Blutkonserven © Stadtgemeinde Schwechat

Im Rathaus fand wieder eine Blutspendeaktion statt. 72 Personen waren bereit, sich für eine gute Sache „anzapfen“ zu lassen.

Insgesamt 900 Liter Blut

Mit der gestrigen Aktion hat sich das gespendete Blut im Rathaus seit dem Jahr 2003 auf ca. 900 Liter erhöht, die von insgesamt 1.932 BlutspenderInnen kamen. Damit könnte bei der nächsten Aktion im Frühjahr der/die 2.000 SpenderIn begrüßt werden.

Bgm Karin Baier: „Ich danke allen Personen, die dafür ins Rathaus kamen. Sie wissen: Blut spenden heißt Leben retten.“
 


« zurück zur Übersicht